Sehr geehrter Besucher dieser Webseite,
leider ist diese Webseite für Ihren Browser nicht optimiert und es kann deshalb ggf. zu Anzeigeproblemen kommen. Mehr Informationen
Logo Neustadt-lebt-Demokratie

Stand der Webseite: Sonntag, 5. Dezember 2021, 11:09 Uhr

Neustadt lebt Demokratie

Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab


Bitte warten
Bilder werden geladen
 

Begleitausschuss besucht KZ-Gedenkstätte

Eine interessante Führung nahm sich der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie als Jahresabschluss vor: Gemeinsam besuchte das Gremium vergangenen Sonntag die Sonderausstellung „In Memoriam. Krankenmorde im Nationalsozialismus" in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg.

 
Die Teilnehmer zeigten sich tief bewegt von dem Gehörten und Gezeigten in den Ausstellungsräumen: Zwangssterilisationen, Abtreibungen, Hungertod und gezielte Ermordungen gehörten damals zum Alltag in vielen Pflegeeinrichtungen und Psychiatrien in Deutschland.

 

Bei der anschließenden Nachlese beim gemeinsamen Essen im Museumscafé waren sich die Anwesenden einig: „Man kann wirklich froh sein, in einer Zeit und einem Land leben zu dürfen, ohne Angst vor Krieg und willkürlicher Gewalt haben zu müssen."

 

Die Ausstellung ist bis Mai 2018 in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg zu sehen.

 
 
© 2021 - Neustadt-lebt-Demokratie.de
 
Knorrstrasse 12
92660 Neustadt a.d.Waldnaab
Tel. 09602 / 792940
demokratie@neustadt.de